Die Geschichte des Handwerks

Die Geschichte des Handwerks

Schönheit in Design & Funktion - Die Entstehung der Kollektion von Mame Kurogouchi & UNIQLO

Bügelloser BH mit Push-up Effekt

UNIQLOs Designteam arbeitete eng mit Mame Kurogouchi und den Textilfabriken zusammen, um einen BH zu entwerfen, der volle Unterstützung bietet, ohne einzuengen. Damit ein BH seine Form behält, muss das ideale Gleichgewicht zwischen Körbchen und Träger erreicht werden. Weil das Design nach schmalen Trägern verlangte, sind die Körbchen leichter als gewöhnlich und besitzen eine dünne Materialschicht, um die Form nicht zu verlieren. Unzählige Farben wurden ausprobiert, um den richtigen Erdton zu finden, der das Konzept der Kollektion widerspiegelt.

content-1

AIRism Baumwoll Material

Das Konzept der Kollektion soll Frauen einen nahtlosen Übergang von Unterwäsche zu Oberbekleidung ermöglichen. Eine große Hilfe, um das zu ermöglichen, ist unser Material aus AIRism und Baumwolle, eine revolutionäre Kombination, die UNIQLOs einzigartige Technologien verwendet. Kleidung aus funktionalem AIRism und sanfter Baumwolle fühlt sich unvergleichlich geschmeidig an. Das vielseitige Material und elegante Design erlauben vielfältige Kombinationsmöglichkeiten und sollen Frauen von den Normen und Erwartungen befreien, Unterwäsche ausschließlich unter weiterer Kleidung tragen zu müssen. Die Kombination aus Mame Kurogouchis Designs und UNIQLOs Technologien bietet Frauen weltweit freie Entfaltung.

content-2

3D Knit Technologie

UNIQLOs einzigartige 3D Knit Technologie erlaubt sanfte Strickprodukte ohne eine einzige Naht an den Seiten. Das Verfahren war maßgebend für die fließenden Silhouetten und Linien der Kollektion. „Am Körper einer Frau gibt es keine geraden Linien", sagt Designerin Maiko Kurogouchi. „Ich hoffe, Kleidung zu entwerfen, die seicht auf den Kurven liegt und die Figur hervorhebt." Von den Rundungen des Ausschnitts bis hin zu den weiten Bündchen der Ärmel, das UNIQLO Designteam und die Textilfabriken untersuchten unzählige Styles, Texturen und Schnitte, bevor sie den idealen Look fanden.