• TOP
  • UNIQLO & SUPIMA BAUMWOLLE

UNIQLO & SUPIMA BAUMWOLLE

Mar 18, 2021 LifeWear
Von Familienbetrieben und nachhaltigen Ernten
Seit über einem Jahrhundert wird Supima Baumwolle im Westen und Südwesten der USA angebaut. In den meisten Fällen sind die Baumwollfarmen Familienbetriebe, die von Generation zu Generation weitergeführt wurden. Wir besuchten einige dieser Farmen und sprachen mit den Bauern, die Supima Baumwolle anbauen, aus der letztendlich Produkte von UNIQLO hergestellt werden.



Jacob Cauzza (genannt Jake) gehört zu den Cauzza Bauern in Buttonwillow, Kalifornien und gehört zur vierten Generation auf der Farm. Wir sprachen mit ihm über das Erbe seiner Familie. Laut Jake verließ sein Urgroßvater, der aus Lucca, Italien stammte, die Schweiz und ließ sich in den 1920ern in Buttonwillow nieder, wo er die Farm in den 30ern gründete. Jakes Urgroßvater schlief unter einem Baum während er das kleine Haus baute, das noch immer am selben Ort wie damals steht.

„Über die Jahre war es uns wichtig, das Haus, so gut es geht, instand zu halten, weil es für unsere Familie eine große symbolische Bedeutung hat", sagt Jake.

Jake wuchs auf der Farm auf und begann mit 13 während der Sommermonate dort zu arbeiten. Er lebte auf der Farm bis zu seinem 18. Lebensjahr und gnig dann auf's College. Das Erbe seines Urgroßvaters fortzuführen, ist für ihn nicht selbstverständlich, obwohl er schon als Kind wusste, dass die Arbeit anstrengend sein würde. Er sagt, dass es nicht leicht ist, Geld zu verdienen, ohne die Leidenschaft für den Boden und die Früchte der eigenen Arbeit.

„Ich bin sehr stolz darauf, den selben Boden zu bewirtschaften wie mein Urgroßvater vor fast neunzig Jahren und dieses Erbe möchte ich fortführen", fügt Jake hinzu.



Supima Baumwolle wird mit Hilfe modernster Technologien und Prozesse angebaut und geernet. Von der GPS-Navigation für Traktoren, die Anbau und Ernte regulieren, bis hin zu Satellitentechnologie und der Überwachung des Bodens. Supima Bauern versichern, dass sie die hochwertigste Baumwolle der Welt anbauen und dabei so wenig Einfluss auf die Umwelt nehmen wie möglich. Laut Jake, nehmen die Bauern in Kalifornien Nachhaltigkeit sehr ernst.



„Wir verwenden GPS-Navigation für unsere Geräte, um den Boden so wenig wie möglich zu bestellen. Wir verwenden Satelliten und Überwachen den Boden, um so wenig Wasser wie möglich zu verschwenden und das Land nur zur richtigen Zeit zu bewässern. Und wir arbeiten mit PCA-zertifizierten Firmen zusammen, die die Pflanzen auf ihre Gesundheit überprüfen. Alles, was wir anbauen, wird dokumentiert und hält sich an vorgegebene Standards des Bundesstaats", erklärt Jake.



„Die Gemeinde von Buttonwillow besitzt eine lange Geschichte und ich bin mir sicher, dass es viele Geschichten gibt, wie die meines Urgroßvaters."



Was ist Supima Baumwolle?

Supima Baumwolle ist eine hochwertige Baumwollart, die in den USA angebaut wird und weniger als 1% der weltweiten Baumwollernte ausmacht. Das Besondere sind die extralangen Fasern, die der Baumwolle ihre speziellen Eigenschaften verleihen. Langlebigkeit, ein sanftes Gefühl und der Erhalt von Farbe.

Erfahre mehr über Supima Baumwolle hier.