Épice Design

Das Label Épice wurde im Jahr 1999 vom dänischen Designduo Bess Nielsen und Jan Machenhauer gegründet, das für Schals in leuchtenden Farben und mit unverwechselbarem nordischem Flair bekannt ist. Als Vorbereitung für diese aufregende neue UT Kollektion ließ sich das Team von Flora Danica inspirieren, einem umfangreichen botanischen Tafelwerk mit in Dänemark heimischen Pflanzen aus dem 18. Jahrhundert. Dabei war das Team fasziniert von den realistischen Illustrationen des Tafelwerks, den Bildern wilder Pflanzen ohne dekorative Elemente, und insbesondere von der unberührten Schönheit der naturgetreuen Abbildungen der Pflanzen. Deshalb wählte das Team nordische Blumen, die im Herbst und Winter blühen, als Motiv für die Kollektion für UNIQLO aus.

nach oben