uniqlo logo
charity water logo

Am 18. November 2019 änderte UNIQLO seine Richtlinien bezüglich der Einkaufstüten, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren und die Nachhaltigkeit voranzutreiben.

Zusätzlich zum kompletten Verzicht auf Plastiktüten in unseren Stores, kosten unsere Papiertüten seitdem 10 Cent pro Tüte, von denen wir 5 Cent an unsere gemeinnützige Partnerorganisation charity: water spenden, um Projekte für sauberes Wasser in Kambodscha zu unterstützen.

NEU! Erreichter Meilenstein im
November 2020 Mehr erfahren Mehr erfahren

Was ist charity: water?

Charity: water ist eine gemeinnützige Organisation, die Menschen in Entwicklungsländern einen sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglicht. Sie verpflichtet sich zu fundamentaler Transparenz und nutzt 100% der öffentlichen Spenden, um Projekte für sauberes Wasser zu finanzieren und verlässt sich auf die Expertise lokaler Partner, um diese Projekte nachhaltig umzusetzen.



Seit 2006 finanzierte charity: water mit der Hilfe von mehr als einer Million Unterstützer*innen 44.000 Projekte für sauberes Wasser und ermöglichte mehr als 14.000 Millionen Menschen weltweit einen sicheren Zugang zu sauberem Wasser.

Sauberes Wasser ändert alles.

Charity Water - A glass of clean water

Sauberes Wasser ändert alles.

Gesundheit

Jährlich sterben ungefähr 297.000 Kinder unter fünf Jahren aufgrund von Durchfallerkrankungen, hervorgerufen von mangelhaftem Wasser und Sanitäranlagen.

Bildung

Weniger Zeit, um Wasser zu besorgen, bedeutet mehr Zeit im Klassenzimmer. Sauberes Wasser und einwandfreie Toiletten in den Schulen bedeuten auch, dass jugendliche Mädchen nicht jeden Monat für eine Woche zu Hause bleiben müssen.

Stärkung der Frauen

Wenn eine Gemeinde sauberes Wasser hat, erhalten Frauen und Mädchen ihr Leben zurück. Sie gründen Unternehmen, verbessern ihre Wohnsituation und nehmen ihre Zukunft selbst in die Hand.

Wirtschaftswachstum

Jeder in charity: water investierte Dollar kann 4 bis 12$ Rendite einbringen, abhängig von der Region und der Art des Projekts.

Gesundheit

Jährlich sterben ungefähr 297.000 Kinder unter fünf Jahren aufgrund von Durchfallerkrankungen, hervorgerufen von mangelhaftem Wasser und Sanitäranlagen.

Charity Water - Students

Bildung

Weniger Zeit, um Wasser zu besorgen, bedeutet mehr Zeit im Klassenzimmer. Sauberes Wasser und einwandfreie Toiletten in den Schulen bedeuten auch, dass jugendliche Mädchen nicht jeden Monat für eine Woche zu Hause bleiben müssen.

Charity Water - Enjoying a glass of water

Women Empowerment

Wenn eine Gemeinde sauberes Wasser hat, erhalten Frauen und Mädchen ihr Leben zurück. Sie gründen Unternehmen, verbessern ihre Wohnsituation und nehmen ihre Zukunft selbst in die Hand.

Charity Water - Students

Wirtschaftswachstum

Jeder in charity: water investierte Dollar kann 4 bis 12$ Rendite einbringen, abhängig von der Region und der Art des Projekts.

Was unsere Spenden unterstützen

Family in rural Cambodia

Im ländlichen Teil von Kambodscha, wo fast 80% der Bevölkerung lebt, ist sauberes Wasser schwer zu finden. Seit 2009 arbeitet charity: water mit Clear Cambodia zusammen, um wasserreinigende BioSandfilter (BSF) zu finanzieren.

map of cambodia

16.005.373

Gesamtbevölkerung

27%

ohne Zugang zu sauberem Wasser

57%

ohne Zugang zu einfachen Sanitäranlagen

Erfahre mehr auf:
https://www.charitywater.org/our-projects/asia/cambodia

Mehr erfahren

charity water editorial image top charity water editorial image bottom

Unsere Wirkung

Allgemeines Update November 2020

Charity: water Gründer Scott Harrison erzählt uns wie seine Organisation hilft, zehntausende Menschen in Indien, Kambodscha, Malawi und Madagaskar mit sauberem Wasser zu versorgen.

*Update: Bis März 2021 versorgten wir bereits mehr als 14.000 Menschen mit sauberem Wasser.

Allgemeines Update März 2020

1. Finanzierung von über 51.000 Projekten für sauberes Wasser.

2. Über 11 Mio. Menschen mit sauberem Wasser versorgt.

3. Es kostet durchschnittlich 40$, um eine Person mit sauberem Wasser zu versorgen.

3a. Der Preis stieg von 30$ auf 40$, weil die noch nicht versorgten Gemeinden abgelegener und weniger bevölkert sind.

3b. Investierung in hochwertigere Projekte, die noch nachhaltiger sind.

4. 785 Mio. Menschen fehlt es an sauberem Wasser.

4a. Ein sicherer Zugang zu sauberem Wasser bedeutet eine dreißigminütige Hin- und Rückfahrt zur Wasserquelle.

Um mehr über charity: water zu erfahren und direkt zu spenden, besuche charitywater.org/uniqlousa

Unsere Wirkung

Allgemeines Update November 2020
╲╱

Charity: water Gründer Scott Harrison erzählt uns wie seine Organisation hilft, zehntausende Menschen in Indien, Kambodscha, Malawi und Madagaskar mit sauberem Wasser zu versorgen.

*Update: Bis März 2021 versorgten wir bereits mehr als 14.000 Menschen mit sauberem Wasser.

Allgemeines Update März 2020
╲╱

Um mehr über charity: water zu erfahren und direkt zu spenden, besuche charitywater.org/uniqlousa