UNIQLO - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen drucken 147KB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen („AGB“) von UNIQLO EUROPE LTD, German Branch, Tauentzienstraße 7B/7C, 10789 Berlin, einer in Deutschland eingetragenen Niederlassung (Amtsgericht Charlottenburg, HRB 154173) der in England und Wales eingetragenen UNIQLO EUROPE LTD (unter der Nummer 4845064) („wir“ oder "UNIQLO“). Die Hauptgeschäftsanschrift der UNIQLO EUROPE LTD ist 6th Floor, 1 Kingsway, London, WC2B 6AN. Unsere USt-Ident-Nr. ist DE 291985771.

(Stand: 09/2015)


Willkommen auf UNIQLO.com („Website“). UNIQLO stellt Ihnen diese Website zur Verfügung, auf der Sie einige der in unseren Geschäften verfügbaren Artikel erwerben können. Außerdem können Sie hier von exklusiven Sonderaktionen, Geschenken und Angeboten profitieren.


Diese Website wird Ihnen zu den folgenden Geschäftsbedingungen zur Verfügung gestellt. Bitte lesen Sie diese Geschäftsbedingungen aufmerksam durch, bevor Sie die Website nutzen oder Artikel („Artikel“) über unsere Website bestellen. Folglich erklären Sie sich durch die Nutzung dieser Website mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Wenn Sie jedoch Fragen zu denselben haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst über die Kontakt-Seite oder per E-Mail an Kundenkontakt@ml.uniqlo.eu.


Der Geltungsbereich dieser AGB ist unter Ziff. I beschrieben; unter Ziff. II finden Sie alle Regelungen bezüglich der Nutzung dieser Webseite und unter Ziff. III alle Bedingungen für den Erwerb von Waren auf der Webseite. Die Regelungen unter Ziff. IV haben die Allgemeinen Bestimmungen für alle Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und uns zum Gegenstand.



I.Geltungsbereich

Für alle Verträge mit UNIQLO finden ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Fassung Anwendung. Entgegenstehende oder von nachstehenden AGB abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, UNIQLO hätte ausdrücklich (mündlich oder schriftlich) ihrer Geltung zugestimmt. Nachstehende Bedingungen gelten auch dann, wenn UNIQLO in Kenntnis entgegenstehender oder von nachstehenden AGB abweichende Bedingungen des Kunden die Lieferung an den Kunden vorbehaltlos ausführt.


Bitte beachten Sie, dass neben den nachfolgenden AGB die folgenden Richtlinien die Nutzung und den Erwerb von Artikeln über diese Website regeln:

  • Datenschutzrichtlinie – Unsere Verfahren zu Sicherheit und Datenschutz, die Sie und Ihre personenbezogenen Daten schützen sollen, sowie
  • Retouren- und Widerruf-Richtlinie – Angaben zu den Bedingungen für den Widerruf oder Rücktritt vom Kauf von Artikeln bei UNIQLO.com.

Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass im Falle von Abweichungen zwischen diesen AGB und unserer Datenschutzrichtlinie und/oder der Retouren- und Widerruf-Richtlinie diese AGB vorrangig gelten.


Wenn Sie Zweifel zu Ihren Rechten gemäß diesen AGB, unserer Datenschutzrichtlinie und/oder der Retouren- und Widerruf-Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst über die Kontakt-Seite oder per E-Mail an Kundenkontakt@mluniqlo.eu. Wir bemühen uns stets, am nächsten Werktag, montags bis freitags zwischen 10:00 und 18:30 UK MEZ, zu antworten.


Bitte beachten Sie, dass alle unsere E-Mails nur in Englisch, Französisch und Deutsch verfasst werden können.


Dieses Dokument kann mit den üblichen Funktionen Ihres Internetbrowsers ausgedruckt und/oder gespeichert werden. (meistens „Datei“ - > „Speichern unter“). Sie können dieses Dokument im PDF-Format herunterladen und speichern. Klicken Sie dazu hier.


Um die PDF-Datei zu öffnen, benötigen Sie das kostenlose Programm Adobe Reader (erhältlich zum Download bei www.adobe.de) oder ein ähnliches Programm, das PDF-Formate anzeigen kann.



II.UNIQLO.com – Nutzungsbedingungen

Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie die UNIQLO Webseite nutzen. Durch die Nutzung der UNIQLO Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis, an diese Bedingungen gebunden zu sein.



1.Datenschutz

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzrichtlinie, die unser Verfahren zu Sicherheit und Datenschutz auf der Webseite regelt und die Sie und Ihre personenbezogenen Daten schützen soll. Die Datenschutzrichtlinie finden Sie hier.



2.Kommunikation mit UNIQLO

Wenn Sie den Service über die Webseite von UNIQLO nutzen oder E-Mails, Textnachrichten oder andere Mitteilungen von Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät an uns senden, kommunizieren Sie mit uns elektronisch. Wir werden mit Ihnen auf verschiedene Art und Weise elektronisch kommunizieren, z.B. über E-Mail, Textnachrichten, In-App Push Nachrichten oder auch durch die Veröffentlichung elektronischer Nachrichten oder sonstiger Kommunikation auf unserer Webseite. Sie sind damit einverstanden, elektronische Kommunikation von uns zu erhalten und Sie stimmen zu, dass wir Ihnen elektronisch alle Zustimmungen, Benachrichtigungen, Veröffentlichungen und andere Kommunikation mitteilen, sofern keine zwingend anzuwendende gesetzliche Vorschriften Schriftform für diese Zustimmungen, Benachrichtigungen, Veröffentlichungen erfordern.


Sie können Empfehlungen, Ideen, Kommentare, Fragen oder andere Informationen an uns richten, solange der Inhalt nicht gesetzwidrig, rechtsverletzend, obszön, beleidigend, bedrohend, diffamierend, in die Privatsphäre eindringend oder verletzend ist, Rechte am geistigen Eigentum verletzen oder anderweitig für Dritte nachteilig oder zu beanstanden sind und keine Softwareviren enthalten oder aus ihnen bestehen, eine politische Kampagne, gewerbliche Aufforderungen, Kettenbriefe, Massenmails oder eine andere Form von „Spam“ darstellen. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse verwenden und sich nicht fälschlicherweise für eine andere Person oder Firma ausgeben oder auf andere Weise den Ursprung eines Inhalts Ihrer Nachricht verschleiern.


Wenn Sie Material einreichen und nichts anderweitig verfügen, gewähren Sie uns und unseren verbundenen Unternehmen ein nicht-ausschließliches, gebührenfreies, nicht zeitlich begrenztes und gemäß dem geltenden nationalen Recht unterlizenzierbares Recht, diesen Inhalt zu verwenden, zu vervielfältigen, ändern, adaptieren, veröffentlichen, übersetzen, abgeleitete Werke davon zu schaffen, zu vertreiben und in allen Medien, die wir nutzen, anzuzeigen. Sie gewähren uns und unseren verbundenen Unternehmen und Unterlizenznehmern das Recht, den von Ihnen eingereichten Namen im Zusammenhang mit diesem Inhalt auf Wunsch zu verwenden. Sie erklären und sichern zu, dass Sie Inhaber aller Rechte am von Ihnen eingereichten Inhalt sind oder diese kontrollieren, dass der Inhalt zutreffend ist, dass die Verwendung des von Ihnen bereitgestellten Inhalts nicht gegen diese Nutzungsbestimmungen verstößt und keinen Nachteil für eine Person oder Einrichtung verursacht und dass Sie uns und unsere verbundenen Unternehmen hinsichtlich aller Inanspruchnahmen aus dem von Ihnen bereitgestellten Inhalt schadlos halten. Sie bestätigen und stimmen zu, dass wir berechtigt, aber nicht verpflichtet sind, Aktivitäten oder Inhalte zu überwachen, zu bearbeiten oder zu entfernen. Wir übernehmen keine Verantwortung und keine Haftung für von Ihnen oder einem Dritten über die Website geteilte Inhalte.



3.Lizenz und Nutzung der Website

Unter der Voraussetzung der Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen gewähren wir Ihnen eine beschränkte, einfache, nicht übertragbare und nicht unterlizenzierbare Lizenz für den Zugriff und die nicht-kommerzielle persönliche Nutzung der Website, nicht aber, um sie ganz oder teilweise herunterzuladen oder zu verändern, außer mit unserer ausdrücklichen Einwilligung. Die Lizenz erlaubt keinen Weiterverkauf und keine gewerbliche Nutzung der Website oder ihrer Inhalte, Sammlung und Verwendung von Artikellisten, Beschreibungen oder Preise oder eine abgeleitete Nutzung von UNIQLO.com oder ihrer Inhalte noch einen Einsatz von Tools zum Data Mining, Robots oder ähnliche Tools für die Erfassung und Extraktion von Daten. Die Website oder ein Teil der Website darf ohne unsere ausdrückliche schriftliche Einwilligung weder vervielfältigt, dupliziert, kopiert, verkauft, weiterverkauft, besucht oder anderweitig für gewerbliche Zwecke genutzt werden.


Sie dürfen keine Framingtechnik verwenden, um Markenzeichen, Logos oder andere urheberrechtliche geschützten Informationen (darunter Bilder, Texte, Seitenlayout oder Formen), die uns, den mit uns verbundenen Unternehmen (einschließlich unserer Muttergesellschaft) oder Dritten, die Inhalte zuliefern oder auf der Webseite bereitstellen, gehören, ohne unsere ausdrückliche schriftliche Einwilligung einzubinden. Sie dürfen ohne unsere ausdrückliche schriftliche Einwilligung keine Metatags oder anderen „ausgeblendeten Text“ mit unserem Namen, Markenzeichen oder Dienstleistungsmarken verwenden.


Diese eingeschränkte Lizenz für die Nutzung der Website erlischt mit sofortiger Wirkung, wenn Sie gegen diese Geschäftsverbindungen verstoßen.



4.Registrierung

Die von den Kunden bei der Registrierung angegebenen Daten werden von UNIQLO benutzt, um die Bestellungen abzuwickeln und um die Navigation und den Einkaufsvorgang auf der Website zu erleichtern.


Der Kunde kann jederzeit von seinem Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch gegen die angegebenen personenbezogenen Daten Gebrauch machen: auf unserer Website im Bereich Meine Daten innerhalb der Rubrik Mein Konto oder per E-Mail an Kundenkontakt@ml.uniqlo.eu oder per Post an folgende Adresse:


UNIQLO EUROPE Ltd.
1 Kingsway
6th floor
London
WC2B 6AN
United Kingdom
Telefax: [+44 (0)20 72402561]
E-Mail: Kundenkontakt@ml.uniqlo.eu


Sie sind für die Sicherstellung der Vertraulichkeit Ihres Kundenkontos und Ihres Passworts und für die Beschränkung des Zugangs zu Ihrem Computer und Ihren mobilen Geräten verantwortlich. Sie erklären sich - insoweit unter anwendbarem Recht zulässig - damit einverstanden, für alle Aktivitäten verantwortlich zu sein, die über Ihr Konto oder Passwort vorgenommen werden. Sie sollten alle erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird und Sie sollten uns unverzüglich informieren, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat oder das Passwort unautorisiert genutzt wird oder dies wahrscheinlich ist.


Sie sind darüber hinaus dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Ihre Angaben an uns korrekt und vollständig sind und Sie uns von jeglichen Änderungen hinsichtlich der von Ihnen gegebenen Informationen in Kenntnis setzen. Sie können die Informationen, die Sie uns gegeben haben, sowie Ihre Kontoeinstellungen in dem Bereich Meine Daten der Webseite einsehen und aktualisieren.


Sie dürfen die Webseite von UNIQLO nicht nutzen:

  1. um den Zugang zur UNIQLO Webseite zu unterbrechen, zu beschädigen oder in sonstiger Art zu beeinträchtigen;
  2. um betrügerische Aktivitäten in Verbindung mit einer Straftat oder einer sonstigen rechtswidrigen Aktivität zu ermöglichen, vorzubereiten oder durchzuführen; oder
  3. um Belästigung, Unannehmlichkeiten oder Angst zu verursachen.

Wir behalten uns das Recht vor Ihr Mitgliedskonto zu schließen oder Inhalte zu entfernen oder zu verändern, wenn Sie gegen anwendbare Gesetze, diese Nutzungsbedingungen oder andere anwendbaren Vertragsbedingungen oder Richtlinien verstoßen.



5.Nutzungsbedingungen für Downloads

Downloadmaterial wird ohne Mängelgewähr bereitgestellt. Wenn Sie heruntergeladene Inhalte nutzen, geschieht dies auf Ihre Gefahr. Downloads können erhebliche oder unerhebliche Programmfehler, Bugs und Viren enthalten, die zu einem Ausfall des Betriebs Ihres Computersystems führen können. Bevor Sie auf Downloads zugreifen, müssen Sie sie auf Viren überprüfen. UNIQLO übernimmt für Downloads weder ausdrücklich noch stillschweigend Gewährleistungen, Erklärungen oder andere Garantien, soweit gesetzlich zulässig.



6.Geistiges Eigentum

Diese Website und ihre Inhalte sind Eigentum von UNIQLO oder von Dritten, die Inhalte zuliefern oder auf der Webseite bereitstellen, und sind durch das Recht am geistigen Eigentum geschützt, u. a. durch das Copyright (Urheberrecht) und Markenrecht. In diesen AGB bedeutet „Rechte am geistigen Eigentum“ Patente, Datenbankrechte, Copyright, Urheberrechte, Designrechte und Geschmacksmuster (unabhängig davon, ob sie eingetragen sind oder nicht), Markenzeichen (eingetragen oder nicht) und andere ähnliche Rechte, zusammen mit dem Recht, Rechtsschutz für diese Rechte zu begehren.


In dem Verhältnis zwischen Ihnen und uns sind und bleiben wir bzw. die Dritten, die Inhalte zuliefern oder auf der Webseite bereitstellen als die alleinigen Inhaber aller Rechte am geistigen Eigentum in Bezug auf die Website. Es ist Ihnen nicht gestattet, diese Rechte am geistigen Eigentum ohne unsere ausdrückliche Einwilligung zu verwenden.



7.Haftungsausschlüsse/Haftungsbeschränkung

Soweit rechtlich zulässig, wird diese Webseite und alle auf ihr enthaltenen Informationen von uns ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit bereitgestellt und wir gewährleisten nicht, dass die Website für Ihren Zweck und Ihre Anforderungen tauglich ist. Wir stellen den Inhalt der Webseite mit angemessener Sorgfalt zusammen und präsentieren ihn, aber wir können nicht garantieren, dass der Inhalt vollständig, zutreffend oder aktuell ist. Wir bemühen uns stets sicherzustellen, dass diese Website ohne Unterbrechungen verfügbar ist. Allerdings kann Ihr Zugriff auf diese Webseite gelegentlich unterbrochen oder beschränkt sein, um Instandsetzungen, Wartungen oder die Einführung von neuen Einrichtungen oder Services zu ermöglichen. Wir versuchen die Häufigkeit und Dauer jeder dieser vorübergehenden Unterbrechung oder Beschränkung zu begrenzen.


Wir geben keine ausdrücklichen noch stillschweigenden Erklärungen oder Gewährleistungen irgendwelcher Art zum Betrieb und zur Verfügbarkeit dieser Webseite oder zur den Informationen, Inhalten oder zum auf der Webseite dargestellten Materialien ab. Der Inhalt der Webseite wurde aus verschiedenen Quellen zusammengestellt und kann ohne Vorankündigung geändert werden.


UNIQLO haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von UNIQLO oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von UNIQLO beruht.


Ferner haftet UNIQLO für die vorsätzliche, grob fahrlässige, sowie leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet UNIQLO jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. UNIQLO haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.


Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.


Soweit die Haftung von UNIQLO ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.



III.VERKAUFSBEDINGUNGEN

1.Vertragsschluss

  1. Die Darstellung von Produkten auf dieser Website von UNIQLO oder in sonstigen Werbematerialien stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Produkt-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb erhaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung per E-Mail und stellt noch keine Vertragsannahme durch UNIQLO dar. Mit der Bestätigung der Bestellung per E-Mail informieren wir Sie darüber, dass Ihre Bestellung eingegangen ist. Das Angebot wird angenommen und der Kaufvertrag wird geschlossen, wenn wir den Artikel an Sie versenden und wir Sie über diesen Versand informieren.
  2. Eine Angabe zur Verfügbarkeit eines Artikels auf dieser Website ist eine Schätzung zur Verfügbarkeit und stellt keine Zusicherung der Verfügbarkeit noch eine Verpflichtung dar, eine Bestellung anzunehmen noch eine Ware zu versenden.
  3. Alle Preise sind Endpreise in Euro. Alle Preise verstehen sich, sofern nichts anderes angegeben ist, einschließlich USt. zum geltenden Steuersatz und ohne Versandkosten. Diese werden während des Abschlusses vor Bestätigung Ihrer Bestellung hinzugefügt.
  4. Sonderangebote, Werbemaßnahmen und Rabattaktionen sind bis zum angegebenen Datum bzw. solange der Vorrat reicht gültig. Bitte beachten Sie, dass Sonderaktionscodes oder Rabattcodes nur berücksichtigt werden können, soweit sie in dem entsprechenden Abschnitt während des Bestellvorgangs eingegeben wurden. Ein Sonderaktionscode oder ein Rabattangebot kann nicht eingesetzt werden, nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben.
  5. Die Lieferung erfolgt zu den angegebenen Versandkosten. Die Versandkosten werden vor Bestätigung Ihrer Bestellung eindeutig angezeigt.
  6. Zahlungen des Kunden gegenüber UNIQLO erfolgen per Lastschriftverfahren. Als weitere Zahlungsoptionen stehen Kreditkarten (MasterCard®, Visa®, American Express®, Maestro® (ehemals Switch), Visa Electron® und Visa Delta®) zur Auswahl; wir akzeptieren keine Bar- oder Scheckzahlung für Online-Käufe.
  7. UNIQLO ist in den folgenden Fällen nicht verpflichtet Bestellung anzunehmen:
    • Bestellungen von Personen, die nicht mindestens 18 Jahre alt sind oder nicht unbeschränkt geschäftsfähig sind;
    • Der bestellte Artikel ist nicht vorrätig;
    • Der Erhalt der Bestätigung Ihrer Zahlung ist nicht möglich.
  8. Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
  9. Falls es Probleme mit Ihrer Bestellung gibt, werden wir uns so schnell wie möglich an Sie wenden.


2.Widerrufsbelehrung

a) Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag über den Erwerb eines bei www.UNIQLO.com („Website“) bestellten Artikels zu widerrufen.


Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn (14) Tage ab dem Tag,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden; oder
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden; oder
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,


UNIQLO EUROPE Ltd.
1 Kingsway
6th floor
London
WC2B 6AN
United Kingdom
Telefax: [+44 (0)20 72402561]
E-Mail: Kundenkontakt@ml.uniqlo.eu


mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist, auf unserer Webseite (https://www.uniqlo.com/de/de/cancellation-form) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.


Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.



b) Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn (14) Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Wenn Sie eine Bestellung zurücksenden, die mit Einsatz eines Rabattcodes gekauft wurde, gilt für den Erstattungsbetrag der für den Rabattcode geltende Mindestbestellwert. Das bedeutet, dass wenn durch die zurückgesandten Artikel die restliche Summe unter den Mindestbestellwert für den Rabattcode fällt, wird der rabattierte Betrag von der Erstattung abgezogen. Zum Beispiel wird ein 10-€-Rabatt (mit einem Mindestbestellwert von 60 € ohne Versandkosten) gestrichen, wenn durch die zurückgesandten Artikel der Bestellwert unter 60 € fällt.


Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an UNIQLO EUROPE LTD, c/o arvato distribution GmbH, Schleefstraße 1a, 44287 Dortmund, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn (14) Tagen absenden.


Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Dies gilt nur, wenn Sie einen anderen als den von uns mit dem Retouren-Management beauftragten Dienstleister für die Rücksendung auswählen. Wenn Sie unseren Dienstleister zur Rücksendung der Ware verwenden möchten, nutzen Sie bitte den der Lieferung beiliegenden vorbezahlten Rücksendeschein und folgen Sie den auf dem Rücksendeformular angegebenen Anweisungen. Für weitere Fragen steht Ihnen unser Kundenservice zur Verfügung.


Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.



c) Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wie beispielsweise Kleidungsstücke, die zum Gebrauch als Unterwäsche bestimmt sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.


Ende der Widerrufsbelehrung



d)Rücksendung von Artikeln auf dem Postweg

Wenn Sie einen erworbenen Artikel nach einem Widerruf per Post zurücksenden möchten, folgen Sie bitte den unten angegebenen Anweisungen.


  • Füllen Sie den Retourenschein aus und legen Sie ihn in das Paket mit den Artikeln, die Sie zurücksenden möchten. Dabei muss die Artikelnummer der Nummer entsprechen, die unter dem Strichcode auf dem Preisschild des Artikels angegeben ist. Die Ware muss in einem sicher verpackten Paket versendet werden.
  • Sie können gern das beiliegende DPD-Rücksendeetikett für eine kostenlose Rücksendung nutzen und Ihr Paket in einem der teilnehmenden DPD-Paketshops abgeben (Paketshops in Ihrer Nähe finden Sie auf www.dpd.de).
  • Sie können das Paket alternativ auch mit einem anderen Post- oder Kurierdienstleister Ihrer Wahl zurücksenden. Unsere Anschrift für Rücksendungen lautet:
  • UNIQLO EUROPE LTD.
    c/o arvato distribution GmbH
    Schleefstraße 1a
    44287 Dortmund

    Bitte beachten Sie, dass wir in diesem Fall die Rücksendekosten nicht übernehmen können. Fragen Sie bei der Post nach einer Quittung oder Einlieferungsbeleg. Das Personal wird den Einlieferungsbeleg bei Einlieferung abstempeln. Sie sollten diesen aufheben, bis Sie Ihre Erstattung erhalten haben. Bei einem Verlust des Pakets können wir leider nur Erstattung leisten, wenn wir einen Einlieferungsbeleg erhalten haben..


  • Bitte beachten Sie, dass lediglich die Retoure per DPD Rücksendelabel (Ihrer Bestellung beigefügt) kostenfrei ist. Sollten Sie die Ware anderweitig zurücksenden, so tragen Sie die Kosten die hieraus entstehen können.



3.Freiwillige Warenrücknahme

a)Recht zur Warenrückgabe, Frist

UNIQLO räumt allen Kunden freiwillig das Recht ein, erhaltene und unbeschädigte Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb einer Frist von 30 Tagen zurückzugeben. Alle gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben von diesem Recht unberührt.


Die Frist von 30 Tagen beginnt zeitgleich mit dem Beginn der Widerrufsfrist im Sinne von Ziffer 2a) oben.


Die Ware wird unter den nachfolgend genannten Bedingungen bis zum Ablauf der Frist bei persönlicher Übergabe in allen UNIQLO-Stores in der Bundesrepublik Deutschland zurückgenommen. Alternativ können Sie die Ware unter den nachfolgend genannten Bedingungen an die nachfolgend genannte Adresse senden.


UNIQLO
c/o arvato distribution GmbH
Schleefstraße 1a
44287 Dortmund


Für die Wahrung der Frist ist bei Versendung der Tag des Zugangs am Empfängerort entscheidend. Sie als Kunde tragen die Transportgefahr.


Beachten Sie bitte, dass UNIQLO bei Rückgaben auf dem Postweg keine unfreien Sendungen oder Nachnahmesendungen annimmt und nicht die Kosten für die Rücksendung übernimmt.



b)Folgen der Warenrückgabe

Wenn Sie die Ware fristgemäß zurückgegeben haben, werden wir Ihnen unverzüglich alle Zahlungen erstatten, die Sie für die Ware selbst geleistet haben. Versandkosten, Lieferkosten und andere Kosten, die Ihnen gegebenenfalls entstanden sind, erstatten wir nicht. In der Wahl des Zahlmittels für unsere Rückerstattung sind wir frei. Wir behalten uns das Recht vor, Beträge für Artikel abzuziehen, die bei Rücksendung beschädigt sind.


Wenn Sie eine Ware zurückgeben, die mit Einsatz eines Rabattcodes gekauft wurde, gilt für den Erstattungsbetrag der für den Rabattcode geltende Mindestbestellwert. Das bedeutet, dass wenn durch die zurückgegebenen Artikel die restliche Summe unter den Mindestbestellwert für den Rabattcode fällt, wird der rabattierte Betrag von der Erstattung abgezogen. Zum Beispiel wird ein 10-€-Rabatt (mit einem Mindestbestellwert von 60 € ohne Versandkosten) gestrichen, wenn durch die zurückgegebenen Artikel der Bestellwert unter 60 € fällt.



c)Rückgabebedingungen

Für Rückgaben im Rahmen unserer freiwilligen Warenrücknahme müssen Sie wissen, dass:

  • sich die Artikel, die Sie zurückschicken, in demselben Zustand befinden müssen, in dem Sie sie erhalten haben.
  • Aus hygienischen Gründen sind Kleidungsstücke, die zum Gebrauch als Unterwäsche bestimmt sind, mit einem Sicherheitssiegel versehen, um zu vermeiden, dass sie anprobiert oder angezogen werden. Wenn Sie es wünschen sollten, diese Artikel zurückzugeben, ist es unbedingt erforderlich, dass diese mit der Etikette und dem Sicherheitssiegel versehen sind.
  • Nach Eingang Ihres Pakets überprüfen wir den Zustand der Artikel.


d)Rücksendung von Artikeln auf dem Postweg

Wenn Sie einen erworben Artikel im Rahmen unserer freiwilligen Warenrücknahme per Post zurücksenden möchten, folgen Sie bitte den unten angegebenen Anweisungen.


  • Füllen Sie den Retourenschein aus und legen Sie ihn in das Paket mit den Artikeln, die Sie zurücksenden möchten. Dabei muss die Artikelnummer der Nummer entsprechen, die unter dem Strichcode auf dem Preisschild des Artikels angegeben ist. Die Ware muss in einem sicher verpackten Paket versendet werden.
  • Sie können gern das beiliegende DPD-Rücksendeetikett für eine kostenlose Rücksendung nutzen und Ihr Paket in einem der teilnehmenden DPD-Paketshops abgeben (Paketshops in Ihrer Nähe finden Sie auf www.dpd.de).
  • Sie können das Paket alternativ auch mit einem anderen Post- oder Kurierdienstleister Ihrer Wahl zurücksenden. Unsere Anschrift für Rücksendungen lautet:

    UNIQLO EUROPE LTD.
    c/o arvato distribution GmbH
    Schleefstraße 1a
    44287 Dortmund
  • Bitte beachten Sie, dass wir in diesem Fall die Rücksendekosten nicht übernehmen können. Fragen Sie bei der Post nach einer Quittung oder Einlieferungsbeleg. Das Personal wird den Einlieferungsbeleg bei Einlieferung abstempeln. Sie sollten diesen aufheben, bis Sie Ihre Erstattung erhalten haben. Bei einem Verlust des Pakets können wir leider nur Erstattung leisten, wenn wir einen Einlieferungsbeleg erhalten haben.


  • Bitte beachten Sie, dass lediglich die Retoure per DPD Rücksendelabel (Ihrer Bestellung beigefügt) kostenfrei ist. Sollten Sie die Ware anderweitig zurücksenden, so tragen Sie die Kosten die hieraus entstehen können.


  • 4.Rechnungsstellung

    Sie stimmen zu, dass Sie Rechnungen elektronisch erhalten. Elektronische Rechnungen werden Ihnen im PDF Format in dem Bereich Mein Konto der Webseite zur Verfügung gestellt. Wir werden Sie für jede Lieferung in der Versandbestätigung darüber informieren, ob eine elektronische Rechnung verfügbar ist. Weitere Informationen über elektronische Rechnungen und für eine Anleitung, wie man eine Kopie der Rechnung auf Papier bekommen kann, erhalten Sie auf unseren Hilfeseiten.



    5.Internationale Preisstellungsfragen, wenn relevant

    Internationale Kredit-/Debitkartendienstleister oder Banken legen den Wechselkurs für Ihren Einkauf fest und erheben unter Umständen zusätzlich eine Bearbeitungs- oder Verwaltungsgebühr im Zusammenhang mit dieser Zahlung, die Sie zahlen müssen, wenn Sie Inhaber einer internationalen Kreditkarte sind.



    6.Lieferung

    Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die während des Bestzellvorgangs angegebene Lieferadresse. Auf der Webseite finden Sie Hinweise zur Verfügbarkeit von Produkten. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind. Sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar, außer wenn dies bei den Versandoptionen des jeweiligen Produktes ausdrücklich als verbindlicher Termin bezeichnet ist.


    Sofern UNIQLO während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellt, dass von Ihnen bestellte Produkte nicht verfügbar sind, werden (i) Sie darüber gesondert per E-Mail informiert und (ii) bereits erhaltene Zahlungen werden Ihnen erstattet. Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt.


    Der Versand erfolgt unversichert mit einem nach dem Ermessen von UNIQLO ausgewählten Spediteur. Ein ausnahmsweise geschlossener Vertrag über frachtfreie Lieferung erstreckt sich lediglich auf die normale Fracht.


    Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, oder sonst Umstände vorliegen, die UNIQLO nicht zu vertreten hat, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung. Im Falle vorübergehender Hindernisse verlängert sich die Lieferzeit um den Zeitraum, in dem diese Hindernisse bestehen und soweit die Verhinderung nicht nur vorübergehend ist und UNIQLO dies nicht zu vertreten hat, ist UNIQLO berechtigt den Kaufvertrag rückgängig zu machen.




    7.Sonderaktionen- und Rabattcodes

    Wie oben erläutert, muss ein Rabatt- oder Sonderaktionscode während des Bestellungsprozesses eingegeben werden, damit er gültig ist. Er kann nicht für Bestellungen verwendet werden, die Baby- oder Kinderkleidung enthalten. Die Rabatte und Mindestbestellwerte für Rabatte verstehen sich ohne Versandkosten. Rabatte können nicht zusammen mit anderen Angeboten in Anspruch genommen werden.

    Unsere Angebote sind nur für eine begrenzte Zeit verfügbar. Sie sind nur in ausgewählten Produktlinien erhältlich. UNIQLO behält sich vor, diese Angebote ohne Vorankündigung zu beenden. Angebote können nicht zusammen mit anderen Rabatten in Anspruch genommen werden. Außerdem können wir keine Erstattung der Preisdifferenz vornehmen, wenn ein Artikel online oder im Store gekauft wird, bevor er in eine Sonderaktion geht.

    Unsere Exklusivangebote gelten nur für Onlinekäufe, diese Angebote gelten nicht für unsere standortgebundenen Stores. Wenn ein Kunde diese ausschließlichen Online-Angebote nutzen möchte, müssen sie eine Onlinebestellung aufgeben. Bitte beachten Sie: Wenn Sie einen Artikel, der exklusiv online angeboten wird, in einem unserer standortgebundenen Stores zum vollen Preis kaufen, haben Sie keinen Anspruch auf eine Erstattung des Differenzbetrags.



    8.Unsere Artikel

    Wir liefern nur Artikel für den Haus- und privaten Gebrauch. Sie stimmen zu, unsere Artikel nicht für gewerbliche oder geschäftliche Zwecke noch für den Weiterverkauf zu verwenden und wir haften Ihnen gegenüber nicht für Verwaltungszeit oder entgangenen Gewinn, Geschäft, Umsatz, Firmenwert oder geplante Einsparungen oder für den Verlust oder die Beschädigung von Daten.


    Beachten Sie die folgenden Besonderheiten beim Online-shopping:


    • Die auf der Website angezeigten Farben können von zahlreichen Faktoren abhängen - darunter die Einstellungen an Ihrem Computer - und wir können nicht gewährleisten, dass die Darstellung einer Farbe auf Ihrem Monitor die Farbe der Artikel bei Lieferung und/oder Eingang getreu wiedergibt.
    • Die auf der Website angegebenen Gewichte, Maße, Konfektionsgrößen und Fassungsvermögen sind lediglich beste Schätzungen.
    • Schwankungen in Fertigungsprozessen, die Einstellungen Ihres Monitors und Ihrer Computer-Hardware können die Textilien und Designs der Artikel beeinflussen, was bedeutet, dass die gelieferten Artikel kleinere optische Abweichungen von der Darstellung und Beschreibung auf der Website haben können.
    • Alle Artikel gelten vorbehaltlicher Verfügbarkeit - unter Umständen können wir Ihre Bestellung nicht liefern.
    • Alle geschätzten Liefertermine sind lediglich Schätzungen.
    • Die auf dieser Website angebotenen Artikel und Sonderaktionen sind unter Umständen nicht in den Stores erhältlich und umgekehrt.


    9.Gewährleistung und Haftungsbegrenzung

    Besteller in der Europäischen Union haben gesetzliche Gewährleistungsrechte und können die Reparatur oder den Ersatz von Produkten verlangen, wenn diese sich als mangelhaft oder nicht wie beschrieben erweisen. Wenn die Ware nicht innerhalb einer angemessenen Zeit oder nicht ohne Schwierigkeiten repariert oder ersetzt werden kann, können Sie die Rückerstattung oder Minderung des Kaufpreises verlangen.


    Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von dreißig (30) Tagen an UNIQLO auf Kosten von UNIQLO zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen.


    Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre ab dem Tag der Zustellung der Ware.


    UNIQLO haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von UNIQLO oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruht.


    Ferner haftet UNIQLO für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet UNIQLO jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. UNIQLO haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.


    Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.


    Soweit die Haftung von UNIQLO ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.



    IV.Allgemeines

    1. Abschließende Regelung und Änderung dieser AGB und der Datenschutzrichtlinie und der Retouren- und Widerrufsrichtlinie


    Diese Geschäftsbedingungen (zusammen mit der Datenschutzrichtlinie und der Retouren- und Widerrufsrichtlinie) bilden den gesamten zwischen uns bestehenden Vertrag in Bezug auf die Nutzung der Website und den Verkauf, Kauf und die Verwendung der Artikel. Sie ersetzen alle bisherigen Verträge oder Vereinbarungen in Bezug auf den Gegenstand dieser Geschäftsbedingungen.


    Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an den Geschäftsbedingungen (zusammen mit der Datenschutzrichtlinie und der Retouren- und Widerrufsrichtlinie) jederzeit vorzunehmen. Änderungen zu den Bedingungen werden auf dieser Website angezeigt und zudem werden wir Sie über Änderungen dieser Geschäftsbedingungen, der Datenschutzrichtlinie und/oder der Retouren- und Widerrufsrichtlinie per E-Mail an die uns zur Verfügung gestellte E-Mail-Adresse informieren. An dem unten auf der Website angegebenen Datum können Sie erkennen, wann diese Bedingungen zuletzt geändert wurden.



    2. Salvatorische Klausel

    Falls eine dieser Bedingungen für unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund für undurchsetzbar gehalten wird, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit aller verbleibenden Regelungen nicht.



    3. Rechte als Verbraucher

    Bitte beachten Sie, dass Sie bestimmte Rechte als Verbraucher haben, darunter die gesetzlichen Rechte in Bezug auf das Widerrufsrecht. Diese AGB haben keine Auswirkungen auf diese gesetzlichen Rechte.



    4. Rechtswahl/Erfüllungsort

    Das für diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Rechtsbeziehungen geltende Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland, unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG). Wenn Sie die Bestellung als Verbraucher abgegeben haben und zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderen Land haben, bleibt die Anwendung zwingender Rechtsvorschriften dieses Landes von der in Satz 1 getroffenen Rechtswahl unberührt. Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen ist das jeweilige Lager, von dem die Produkte versandt wurden. Wenn Sie die Bestellung als Verbraucher abgegeben haben gelten bezüglich des Erfüllungsortes die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen.



    5. Ausschließlicher Gerichtsstand

    Sofern der Käufer Kaufmann ist, ist der ausschließliche Gerichtsstand für den Käufer für alle Streitigkeiten, die sich mittel- oder unmittelbar aus oder im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis ergeben, Düsseldorf (Deutschland). Dies gilt auch, wenn der Käufer keinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder wenn sein Wohnort oder ständiger Aufenthaltsort zum Zeitpunkt einer Klage unbekannt ist. Wenn Sie die Bestellung als Verbraucher abgegeben haben gelten für die örtliche und die internationale Zuständigkeit die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen.



    6. Zustimmung zu diesen AGB

    Durch die Annahme dieser Geschäftsbedingungen und Ihrer fortgesetzten Nutzung dieser Website erkennen Sie an, dass Sie diese Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und dass Sie zustimmen, sich ihnen gemäß zu verhalten und sie verbindlich gegen Sie gelten zu lassen.


    Wenn Sie als Erfüllungsgehilfe für einen Dienstherrn handeln (z. B. für Ihren Arbeitgeber), übernehmen Sie und Ihr Dienstherr gesamtschuldnerisch alle Ihre in deren Geschäftsbedingungen angegebenen Pflichten.



    Bei Fragen und für Auskünfte im Zusammenhang mit dieser Richtlinie wenden Sie sich bitte an:


    UNIQLO EUROPE Ltd.
    1 Kingsway
    6th floor
    London
    WC2B 6AN
    United Kingdom

    © UNIQLO EUROPE LTD. 2015
    UNIQLO EUROPE LTD, German Branch
    Tauentzienstraße 7B/7C
    10789 Berlin
    Bundesrepublik Deutschland


    Amtsgericht Charlottenburg, Berlin, HRB 154173
    USt-Ident-Nr. DE 291985771


    Stand September 2015

    Allgemeine Geschäftsbedingungen drucken 147KB)